Ambulant Betreutes Wohnen (AWO) Weiter zum Hauptinhalt

Icon Nav Ambulant Betreutes Wohnen (AWO)

Beschreibung
Das Angebot des Ambulant Betreuten Wohnen richtet sich an Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen, die Unterstützung bei der Bewältigung ihres Alltags benötigen - mit dem Ziel, dass sie zu einer möglichst eigenständigen und unabhängigen Lebensführung befähigt werden.
Die Betreuung findet, je nach Lebensumständen, in der eigenen Wohnung oder in Wohngemeinschaften statt. Die Hilfesuchenden erhalten:
Unterstützung beim Umgang mit der psychischen Erkrankung und Krisensituationen
Hilfe bei der Entwicklung lebensnotwendiger Fähigkeiten
Hilfe bei der Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben
Hinführung zu weiteren Versorgungsangeboten und zur Durchsetzung sozialer Ansprüche
Zielgruppe
Betroffene
Zugangsvoraussetzung
Für den Leistungsbezug des Ambulant Betreuten Wohnens muss eine psychische Erkrankung bei dem/ der Klient:in vorliegen. In einem Informationsgespräch mit Mitarbeiter:innen der AWO wird erarbeitet, welche Unterstützungsleistung in Frage kommt.
Daraufhin kann ein Antrag auf Eingliederungshilfe bei der Sozialbehörde gestellt werden.
Anschließend stellt der Sozialpsychiatrische Dienst in einem Gutachten fest, ob das Ambulant Betreute Wohnen die angemessene Hilfe für den/ die Klient:in ist.
Barrierefreiheit
Die Räumlichkeiten der AWO sind, bis auf eine Stufe im Eingang, für Rollstuhlfahrer:innen zugänglich. Für die Bewältigung dieser Stufe kann der/ die Rollstuhlfahrer:in Hilfe von den Mitarbeiter:innen der AWO erwarten.
Zeiten

Bedürfnisse
Unterstützung im Lebensumfeld, Struktur
Ort des Angebotes

Ambulant Betreutes Wohnen
Georgstraße 77
27570 Bremerhaven

0471 - 3 09 79-42 0471 - 30 85 68-71 Link zum Angebot
Kontakt Anbieter

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bremerhaven e.V.
Bütteler Straße 1
27568 Bremerhaven

0471 95 47 0 0471 95 47 120 Webseite
Stand
02.03.2021

powered by webEdition CMS