Haus Lehe Weiter zum Hauptinhalt

Icon Nav Haus Lehe

Beschreibung
Das Haus Lehe bietet 26 Heimplätze für alkohol- und medikamentenabhängige Menschen. Die Bewohner:innen erhalten Hilfestellung und Unterstützung in verschiedenen Bereichen:
Regelung finanzieller Bereiche, Berufliche Rehabilitation, Gesundheitsvorsorge, Umgang mit der Suchtproblematik, Tagesstrukturierung, Alltagsbewältigung, Wohnraumvermittlung, Erarbeitung sowie Nutzung weiterer Hilfsangebote und Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.
Die Förderung der persönlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten ist Zielsetzung des Hilfeangebotes. Angestrebt wird eine möglichst eigenständige Lebensführung.
Zielgruppe
Betroffene, Menschen mit Suchtproblemen
Zugangsvoraussetzung
Bevor ein Aufenthalt im Haus Lehe beginnen kann, muss ein Antrag beim örtlichen Sozialhilfeträger gestellt werden.
Vor Beginn muss, wenn es notwendig ist, eine Entgiftung im örtlichen Krankenhaus erfolgt sein.
Barrierefreiheit
Das Haus Lehe ist nicht rollstuhlgerecht.
Jedoch können auch Rollstuhlfahrer:innen im Haus Lehe leben. Bei der Bewältigung der Treppen wird ihnen geholfen.
Zeiten
MO 09:00 – 19:00 Uhr    
DI 09:00 – 19:00 Uhr    
MI 09:00 – 19:00 Uhr    
DO 09:00 – 19:00 Uhr    
FR 09:00 – 19:00 Uhr    
Bedürfnisse
Unterstützung im Lebensumfeld, Struktur
Ort des Angebotes

Haus Lehe
Lutherstr. 2a
27576 Bremerhaven

0471 5 84 28 0471 50 38 74 Link zum Angebot
Kontakt Anbieter

Eugen Kuni

Neuer Link
Stand
02.03.2021

powered by webEdition CMS