Psychosoziale Betreuung für Substituierende (AWO) Weiter zum Hauptinhalt

Icon Nav Psychosoziale Betreuung für Substituierende (AWO)

Beschreibung
Die psychosoziale Begleitung bietet substituierenden Menschen Unterstützung und Begleitung bei der Entwicklung neuer Lebensperspektiven an. Der Rat kann bei allen psychosozialen Lebensbereichen (Bsp. Arbeit, Familie, Freizeit) erfolgen - je nachdem, wo der Bedarf der/ des Ratsuchenden liegt.
Konkrete Hilfe gibt es bei Beratungs-, Gesundheits-, Wohnungs-, Straffälligen-, Kindeswohl- und Behörden-Angelegenheiten sowie bei therapeutischen und medizinischen Fragen.
Zielgruppe
Betroffene, Angehörige, Menschen mit Suchtproblemen
Zugangsvoraussetzung
Die psychosoziale Begleitung ist kostenlos.
Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Begleitung ist die Teilnahme an einem Substitutionsprogramm.
Barrierefreiheit
Die Räumlichkeiten des Suchthilfezentrums sind für Rollstuhlfahrer:innen zugänglich.
Zeiten

MO 09:00 – 16:00 Uhr    
DI 09:00 – 16:00 Uhr    
MI 09:00 – 16:00 Uhr    
DO 09:00 – 16:00 Uhr    
FR 09:00 – 15:00 Uhr    
Bedürfnisse
Beratung
Ort des Angebotes

Suchthilfezentrum Roter Sand
Rickmersstraße 133
27568 Bremerhaven

0471 95 86 921 Link zum Angebot
Kontakt Anbieter

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bremerhaven e.V.
Bütteler Straße 1
27568 Bremerhaven

0471 95 47 0 0471 95 47 120 Webseite
Stand
02.03.2021

powered by webEdition CMS